Anzeige

Lüneburg

  • Startseite
  • Digital-Know-how wird für angehende Azubis immer wichtiger – 69 Prozent der Unternehmen bei der Bewerberauswahl auf IT-Kompetenzen

Digital-Know-how wird für angehende Azubis immer wichtiger – 69 Prozent der Unternehmen bei der Bewerberauswahl auf IT-Kompetenzen

LÜNEBURG. Junge Menschen, die sich in der digitalen Welt auskennen, haben bessere Chancen auf einen Ausbildungsplatz. Das zeigt die aktuelle Ausbildungsumfrage der Industrie- und Handelskammer Niedersachsen (IHKN), an der niedersachsenweit…

1.800 Jugendliche werden im Landesjugendcamp erwartet

LÜNEBURG/VERDEN. Gemeinsam über Jugendpolitik streiten. Zukunftsfragen auf den Tisch bringen. Den Glauben hinterfragen. Eine Kirche von morgen entwerfen. Und den Sommer mit einem großen Zeltlager beginnen. Das planen rund 1800…

Mitarbeiter-Jahresgespräche erfolgreich führen

LÜNEBURG. Ein wichtiges Instrument moderner Personalführung sind Beurteilungs- und Zielvereinbarungsgespräche. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bietet hierzu am Freitag, 1. Juni, 9 bis 16.30 Uhr, ein Seminar, in dem…

Firmen in Nordostniedersachsen fürchten US-Sanktionen – IHK: Regionale Firmen werden auf Iran-Geschäft verzichten

LÜNEBURG. Der Austritt der USA aus dem Iran-Abkommen wird in Nordostniedersachsen zu Umsatzverlusten in Millionenhöhe führen. „Unternehmen, die Geschäfte mit den USA abwickeln, werden sich im Iran-Geschäft jetzt noch mehr…

Mediation kennenlernen

LÜNEBURG. Eine kostenlose Live-Mediation bietet die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Donnerstag, 24. Mai, 17 bis 21 Uhr, in der Lüneburger IHK-Hauptgeschäftsstelle an. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das…

IHK kritisiert einseitige Meisterprämie

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat die von der Landesregierung beschlossene Meisterprämie scharf kritisiert. „Es kann nicht sein, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird”, erklärte Michael Zeinert,…

Integration ist eine Chance, die Zeit braucht

LÜNEBURG. Als Willkommenslotsin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg bringt Antje Possler Betriebe und Geflüchtete zusammen. Im Interview erklärt sie, welche Wege nachhaltig zum Erfolg für beide Seiten führen und…

IHK begrüßt Fortschritt in A-39-Planung – – Planung der ersten Abschnitts ist abgeschlossen – Wirtschaft wünscht sich zügigere Verfahren

LÜNEBURG/WOLFSBURG. Die Planfeststellungsbehörde in Hannover hat den Planfeststellungsbeschluss für den 14,2 Kilometer langen 7. Abschnitt der Autobahn 39 zwischen Ehra (Landesstraße 289) und Wolfsburg (Bundesstraße 188) veröffentlicht. Damit ist dieser…

Ideen mit Strahlkraft für den stationären Handel gesucht – Der Wettbewerb „Handel(n) vor Ort“ geht in die zweite Runde

LÜNEBURG. „Gemeinsam aktiv – Handel(n) vor Ort“: Unter diesem Motto startet jetzt ein Wettbewerb um die besten Konzepte, um Innenstädte und Ortskerne zu beleben, den stationären Einzelhandel zu stärken und…

IHK bietet kostenlosen Workshop zu Crowdfunding – Teilnehmer erfahren wie sie eine Kampagne auf der Plattform Heidecrowd erfolgreich umsetzen

LÜNEBURG. Welche Möglichkeiten Crowdfunding Unternehmen bietet, für wen und welche Projekte diese Finanzierungsform geeignet ist, darum geht es bei einem Workshop der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Montag, 7.…

Brennpunkt Naher Osten: IHK holt ehemaligen ARD-Korrespondenten Ulrich Kienzle nach Celle

CELLE. Die dramatische Lage in Syrien und der Konflikt zwischen Iran und Saudi-Arabien sorgen für Unsicherheit im Nahen Osten. Welchen Einfluss die instabile Lage auf die Politik der EU und…

Lüneburg und Wolfenbüttel bleiben Außenstellen der Infrastrukturgesellschaft

LÜNEBURG. Der Bund wird ein Fernstraßenbundesamt und eine Bundesfernstraßengesellschaft gründen. Er übernimmt damit spätestens ab 2021 die Verantwortung für Planung, Bau, Betrieb, Erhaltung, Finanzierung und vermögensmäßige Verwaltung für die Bundesautobahnen…

IHK fordert Nachbesserungen in der Abmahnpraxis – IHK ruft dazu auf, bis zum 24. April eine Unternehmerpetition zu unterstützen

LÜNEBURG. Der Missbrauch von Abmahnungen belastet vor allem Online-Händler und kleine Gewerbetreibende zunehmend. „Hier sollte der Gesetzgeber schnell einschreiten und zum Beispiel die Anforderungen an die Klagebefugnis verschärfen“, sagt Martin…

Countdown für Unternehmens-Wettbewerb „WE DO DIGITAL!“ – Noch bis zum 14. Mai können sich Unternehmen bewerben

LÜNEBURG. Halbzeit im bundesweiten Wettbewerb „WE DO DIGITAL“ der IHK-Organisation: Noch bis zum 14. Mai können läuft die Bewerbungsfrist. „Wir erleben tagtäglich, dass die Digitalisierung auch in unserer regionalen Wirtschaft…

Geschäftschancen in Australien und Neuseeland – IHK besucht Unternehmen und berät in individuellen Gesprächen

LÜNEBURG. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg informiert Unternehmen am Mittwoch, 9. Mai, über aktuelle Entwicklungen und Geschäftsperspektiven in Australien und Neuseeland. Birgit Tegethoff, Marktexpertin der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer,…