Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Die Unabhängigen bilden neue Fraktion im Rat

CELLE. Zu den bisher im Celler Stadtrat fraktionslos agierenden Mitgliedern Wulf Haack und Udo Hörstmann hat sich nun das neue Ratsmitglied Roger Scherer gesellt. Haack und Hörstmann gehörten bis Mitte September 2010 der CDU-Fraktion an und haben sich jetzt mit dem Nachrücker Scherer zu einer Fraktion „Die Unabhängigen – Bürger für Celle“ zusammengetan. Unter dem Vorsitz von Udo Hörstmann möchte die Fraktion die Interessen der Bürger vertreten, die sich in den anderen nicht mehr wiederfinden. Ein von den drei Fraktionsmitgliedern unterzeichnetes Schreiben ist an den Ratsvorsitzenden Reinhold Wilhelms und Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende gerichtet: 

„Wir haben uns mit sofortiger Wirkung zu einer Fraktion zusammengeschlossen. Die Fraktion trägt den Namen „DIE UNABHÄNGIGEN – Bürger für Celle“. Fraktionsvorsitzender ist Dr. Udo Hörstmann, stellv. Fraktionsvorsitzender ist Dr. Wulf Haack. Wir bitten, die sich aus der Fraktionsbildung ergebenden Veränderungen in den Ratsgremien möglichst umgehend herbeizuführen und spätestens in der Ratssitzung am 17.März 2011 zur Beschlussfassung vorzulegen. Die Einladungen zu den Dienstbesprechungen, Besprechungen der Fraktionsvorsitzenden, nicht ratsöffentlichen Arbeitskreisen udgl. bitten wir uns mit sofortiger Wirkung zuzuleiten.“ 

Redaktion
Celler Presse 

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige