Familienfest des Kinderschutzbund zur Eröffnung der „Schatzkiste“

NEUSTADT. Ein neues Kinderfahrrad im Wert von 1.000 Euro, gespendet vom Drogeriemarkt dm, war der Hauptpreis der Tombola beim „Fest der Schatzkiste“ am heutigen Samstag beim Kinderschutzbund Celle. Bei der Schlussziehung wurden außerdem Gutscheine im Gesamtwert von 60 Euro und ein Kindertrecker verlost.

Zudem gab es Spielangebote für Kinder und eine Kinder-Modenschau, bei der alle Besucherkinder mitmachen konnten. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, duftenden Waffeln und Grillwürstchen bestens gesorgt. Der Sanitätsdienst der Johanniter Celle stand für den Notfall bereit, kam aber glücklicherweise nicht zum Einsatz.

Anlass für die Feier war die Neueröffnung der „Schatzkiste“: ein Laden für Kinder- und Jugendbekleidung, Spielzeug, Kinder- und Jugendbücher und vielem mehr.

Redaktion
Celler Presse

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.





%d Bloggern gefällt das: