Tagesarchiv: September 15, 2017

VORWÄRTS RÜCKWÄRTS SEITWÄRTS – Musicbanda FRANUI in der Alten Maschinenhalle der SVO

CELLE. Die Musikerinnen und Musiker der Gruppe Franui aus Österreich haben die Zuhörer im wahrsten Sinne bewegt. Im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage hat die Gruppe ihre Gäste zunächst im Allerhafen musikalisch begrüßt und ist dann zusammen mit dem Publikum zur alten Maschinenhalle der SVO in der Hafenstraße gezogen.   Mit...

Lesen Sie mehr

Hilfe für Verfolgte der DDR-Diktatur – Beratungstag am 19. September 2017 in Celle

CELLE. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der Mauer und der deutschen Wiedervereinigung leben in Niedersachsen noch immer zahlreiche Opfer des SED-Regimes, nicht selten ohne sich intensiv mit diesem Teil ihrer Vergangenheit auseinandergesetzt zu haben oder die bestehenden Rehabilitierungsmöglichkeiten zu kennen. Um möglichst viele Betroffene bei der Bewältigung von...

Lesen Sie mehr

E-Center Cramer – SPD-Fraktion lässt Ratsbeschluss vom Innenministerium überprüfen

CELLE. In der letzten Ratssitzung hat Dr. Jörg Rodenwaldt, Fraktionsvorsitzender der SPD, verdeutlicht, dass er das Vorgehen der Verwaltung für rechtswidrig hält, ein eingereichtes Bürgerbegehren zu missachten und den Ratsbeschluss zum Ausstieg aus dem E-Center-Projekt der Firma Cramer zu beschließen. Trotz der Einwände der Verwaltung ist die SPD-Fraktion unverändert von...

Lesen Sie mehr

Zusammenstoß mit Lokomotive

LACHENDORF. Glück im Unglück hatte gestern ein 57jähriger Eldinger, als er mit seinem Pkw mit einer Lokomotive kollidierte. Der Mann blieb unverletzt, sein Fahrzeug wurde total beschädigt. Um 13.45 Uhr war der Mann mit seinem VW-Caravelle auf der Landesstraße 282 von Celle in Richtung Beedenbostel unterwegs. Am dortigen unbeschrankten Bahnübergang...

Lesen Sie mehr

Landtagswahl am 15. Oktober 2017 – 15 Landeswahlvorschläge vom Landeswahlausschuss zugelassen

HANNOVER. Der Niedersächsische Landeswahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 15. September 2017 in Hannover über die Zulassung der Landeswahlvorschläge für die Landtagswahl in Niedersachsen am 15. Oktober 2017 entschieden und 15 von 19 eingereichten Landeswahlvorschlägen zugelassen. Damit haben die Wählerinnen und Wähler vier Parteien mehr zur Auswahl als bei...

Lesen Sie mehr

Feuerwehr beseitigte abgeknickten Baum mit Hilfe einer Drehleiter

ADELHEIDSDORF. Am Donnerstag, den 14. September, wurde die Ortsfeuerwehr Adel-heidsdorf gegen 16:55 Uhr in die „Trift“ alarmiert, um einen Baum zu entfernen, da dieser nach dem Orkan „Sebastian“ vom Vortag in einer anderen Baumkrone hing und drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Umgehend rückten die Adelheidsdorfer Feuerwehrleute aus und sicherten...

Lesen Sie mehr

Raub am Fuhserandweg

CELLE. Gestern Morgen um 09.05 Uhr erschien ein 28 Jahre alter Mann bei der Polizei in Celle und teilte mit, dass er soeben überfallen und beraubt worden sei. Zwei Unbekannte hatten im unter Vorhalt eines Messers Bargeld gestohlen. Der Mann war nach eigenen Angaben mit seinem Fahrrad auf dem Fuhserandweg...

Lesen Sie mehr

Insgesamt sieben Direktkandidaten für den Wahlkreis 45 Bergen zugelassen

Landkreis CELLE. Bei der Bundestagswahl am 15 Oktober 2017 können alle Wahlberechtigten zwei Stimmen abgeben – die Erststimme für einen Direktkandidaten im Wahlkreis und die Zweitstimme für die Landesliste einer Partei. Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am 15. September verbindlich festgelegt, wer im Wahlkreis 45 Bergen als Direktkandidat antreten...

Lesen Sie mehr

Mehr Schutz vor Krankheit und Förderung der Gesundheit in Celle

CELLE. Gesundheitsprävention ist ein wichtiges Thema. Denn Erkrankungszahlen und Gesundheitskosten für lebensstilbedingte Erkrankungen wie bei Typ-2-Diabetes steigen kontinuierlich an. „Beispielsweise kann bei Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes und chronischer Bronchitis von einem zwei- bis dreifach erhöhtem Erkrankungsrisiko in den sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen gesprochen werden“, zitiert Michael Rühe, SPD-Ratsherr, den Privatdozenten Dr. Thomas...

Lesen Sie mehr

Familienbildungs-Bausteine „Familien-ZEIT- einfach glücklich sein“

NIENHAGEN. Familien unterliegen in den vergangenen Jahren einem rasanten gesellschaftlichen Wandel: Der Ausbau der Betreuungsplätze für unter 3-Jährige, der frühe Wiedereinstieg der Eltern in das Berufsleben und eine überall wahrzunehmende Beschleunigung des Alltags durch Neue Medien führen dazu, dass sich gerade in Kitas und Krippen vieles verändert hat. Auch sie...

Lesen Sie mehr

Sonderpreis-Baumarkt kommt nach Wietze

WIETZE. Am 2. Oktober öffnet in Wietze ein Sonderpreis Baumarkt am ehemaligen Netto Standort an der Bundesstraße B 214. Hobbybastler aber auch Profis in und rund um Wietze dürfen sich demnächst also über ein breitgefächertes Sortiment für den Heimwerkerbedarf vor der eigenen Haustüre freuen. Nachdem Netto seinen Neubau bezogen hatte,...

Lesen Sie mehr

„Lernen und Arbeiten 4.0 in der Berufsausbildung“: Land baut Digitalisierungsprojekt weiter aus – Lüneburg und Wolfsburg werden Standorte für „smart factories“ an berufsbildenden Schulen

WOLFSBURG/LÜNEBURG. Das Land Niedersachsen baut sein Leuchtturmprojekt zur Digitalisierung in der Arbeits- und Berufswelt – „Lernen und Arbeiten 4.0 in der Berufsausbildung“ (früher: „BBS fit für 4.0“) – weiter aus und fördert an zwei neuen Standorten die Einrichtung sogenannter „smart factories“. Ab diesem Schuljahr sollen berufsbildende Schulen mit kaufmännischen und...

Lesen Sie mehr

SIP-Modell-Plakaten offiziell an teilnehmende Kitas übergeben

CELLE. Im Rahmen einer „Kickoff“-veranstaltungen übergab die Kulturdezernentin und kommissarische Leiterin Jugend, Bildung, Soziales und Integration der Stadt Celle, Susanne McDowell, den teilnehmenden Modelleinrichtungen eine Modell-Plakette. Damit startet das SIP-Projekt offiziell in die zweite Phase. Sechs Kitas aus Stadt und Landkreis Celle (Kita Gertrud-Kock-Haus, Kita Löwenzahn, Kita Neustädter Holz, Katholische...

Lesen Sie mehr