Erneut ältere Frau im Einkaufsmarkt bestohlen

HERMANNSBURG. Am vergangenen Samstag ist zum wiederholten Male eine ältere Person von einem unbekannten Täter im Aldi-Markt bestohlen worden.In der Zeit von 10:30 und 10:45 Uhr befand sich eine 76 Jahre alte Hermannsburgerin zum Einkaufen bei Aldi. Sie trug beim Betreten des Supermarktes ihre Geldbörse mit Bargeld und Ausweispapieren in ihrer Manteltasche.

Während des Einkaufs bemerkte sie plötzlich das Fehlen ihres Portemonnaies. Es entstand ein Schaden in Höhe eines dreistelligen Betrags. Verdächtige Personen hatte die Geschädigte nicht wahrgenommen. Einen Verlust schließt die Anzeigeerstatterin aus. Hinweisgeber, die ebenfalls im Tatzeitraum bei Aldi in Hermannsburg waren, werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei in Hermannsburg mitzuteilen, Tel.: 05052/9126-0.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: