PKW fährt über ausgehobenen Gullideckel

Print Friendly, PDF & Email

WATHLINGEN. Weil unbekannte Täter einen Gullideckel angehoben und mitten auf der Fahrbahn liegen gelassen hatten, kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Uetzer Weg. Ein 63 Jahre alter VW-Fahrer war am Freitag, 08.06.2018 gegen 04:00 Uhr morgens über das Hindernis gefahren.

Er hatte nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Es entstanden Schäden am Unterboden des Autos. Die Polizei Wathlingen ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden aufgefordert, sich unter der Rufnummer 05144/98660 an die Polizeistation Wathlingen zu wenden.

ots