Sperrung der Jarnser Straße am Mittwoch: Baumfällung bei Lachendorf aus Verkehrssicherungsgründen

LACHENDORF. Der Landkreis Celle muss am Mittwoch, 25. Juli, die Jarnser Straße (K80) in Lachendorf sperren. Die Sperrung wird um 6:30 Uhr beginnen und vermutlich bis in den späten Nachmittag nötig sein. Die Straße ist vom Jarnser Kreisel im Norden bis zur Ahnsbecker Straße im Ortskern gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert und kann über die beigefügte Karte eingesehen werden.

Eine Fachfirma wird den Stamm einer mit Braunfäule befallenen Eiche beseitigen. Die gesamte Krone wurde bereits am 5. Juli entfernt, nachdem mehrere starke Äste auf die Fahrbahn und den Gehweg gefallen waren. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Der Landkreis Celle entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten für die Autofahrer.

lkc

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: