Gewinner des Luftballonwettbewerbs beim Stadtteilflohmarkt geehrt

Print Friendly, PDF & Email

HEHLENTOR. Die Preisträger des Luftballonwettbewerbs, der beim ersten Stadtteilflohmarkt des Ortsraters Hehlentor im Juni gestartet wurde, stehen fest. Ermöglicht wurde die Aktion dank finanzieller Unterstützung der Sparkasse Celle und der Hannoverschen Volksbank.

In welche Richtung der Wind die Luftballons trug war eindeutig, es wurden Ballons in Lachendorf und Umgebung gefunden, aber auch aus Hermannsburg kamen Rücksendungen.

Dennis Vaessens fand beim Spaziergang mit seinem Hund den an weitesten geflogen Luftballon hinter Hermannsburg. Als Finder bekommt er den Sonderpreis, eine Übernachtung für zwei Personen im Vier-Sterne-Hotel Caroline Mathilde, gesponsert von Axel Wallbaum, Wallbaum  Hotel Marketing & Service GmbH.

Ein Gutschein über 50 Euro für das Celler Badeland bekommt Sawin Alo (9 Jahre), gesponsert vom Ortsrat Hehlentor. Zwei Eintrittskarten fürs Celler Freibad 77er Straße und ein Badehandtuch bekommt Marius Riesbeck (6 Jahre), gesponsert von den Stadtwerken Celle. Ein Büchergutschein über 10 Euro geht an Lorin Kinik (9 Jahre), gesponsert vom Ortsrat Hehlentor.

Redaktion
Celler Presse

Foto: Birgit Stephani



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen