Erdstromkabel entwendet

CELLE. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen von einem geschlossenen Spielplatz in der Fuhrberger Straße ein 250 m langes, aufgewickeltes Erdstromkabel. Wie das mehr als 700 kg schwere Kabel abtransportiert wurde, ist derzeit unklar. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Hinweise zur Aufklärung des Diebstahls bitte an die Polizei Celle unter 05141/277-215.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: