Anzeige

Einbrecher haben es auf Tankstellen abgesehen

Landkreis CELLE. Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht (24.08.2018) im Landkreis Celle in mehreren Ortschaften gezielt Tankstellen aufgesucht, um sie aufzubrechen und Zigaretten zu stehlen. Gegen 03:30 Uhr zerstörten die Täter mit brachialer Gewalt eine Scheibe einer Tankstelle im Schmolkamp in Eicklingen und gelangten in das Gebäude. Hier stahlen sie Tabakwaren in noch unbekannter Höhe.

 Gegen 04:10 Uhr dürften sie sich in Unterlüß aufgehalten haben. Hier haben sie sich an der Tankstelle in der Müdener Straße bemüht, gewaltsam eine Tür zu öffnen. Als die weitere Tatausführung misslang, begaben sich die Täter nach Eschede zu einer Tankstelle in der Uelzener Straße. Auch hier gelang der Einbruch nicht, allerdings hinterließen die Täter einen Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. Auf die Ermittler der Polizei Celle wartet jetzt viel Arbeit mit der Auswertung aller Spuren. Hinweisgeber, die in der Nacht verdächtige Fahrzeuge mit auswärtigen Kennzeichen oder verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden dringend gebeten, sich bei der Polizei in Celle zu melden unter 05141/277-215.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige