Hermannsburger Triathleten in Celle erfolgreich – TuS Staffel holt Platz 2

Print Friendly, PDF & Email

HERMANNSBURG. Erstmals erkämpfte sich eine Staffel des TuS Hermannsburg beim 31. Celler BKK Mobil Oil- Triathlon einen Platz auf dem Siegerpodest. In der neuen Besetzung mit Stefan Bädermann (700 m Schwimmen), Andreas Lange (27 km Radfahren) und Jorge Cosme (7 km Laufen) belegten die Hermannsburger den 2. Platz in 1:26:11 Std und ließen 30 Mannschaften hinter sich. Darunter auch die zweite Staffel des TuS. Olaf Gericke, Hans Wassmann und Matthias Lang  kamen auf Rang sechs in einer Zeit von 1:33:54 Std.

vl.: H. Wassmann, T. Lilje, A. Lange, J. Cosme, M. Lang, O. Gericke und vorne S. Bädermann

Als Einzelstarter des TuS war auch Thorsten Lilje sehr schnell unterwegs: in 1:31:51 Std. wurde er dritter seiner Altersklasse und belegte unter etwa 400 Teilnehmern einen guten 83. Platz der Männer.

Der trockene Sommer und die heißen Temperaturen machten es sogar den Schwimmern schwerer als sonst. Da die Strömung der Aller ungewöhnlich schwach war, fielen die Schwimmzeiten ein paar Minuten schlechter aus als üblich. Die Radfahrer freuten sich über einen sehr guten Rundkurs und die Läufer litten vor allem im Streckenteil ohne Schatten. Aber im Ziel genossen alle das herrliche Sommerwetter, die kleine Wasserdusche auf dem Rasen, die Melonenstücke und Bananen und die wunderbare Atmosphäre dieser Veranstaltung.

PR
Foto: M. Lang





%d Bloggern gefällt das: