Ausbildungswege beim Zoll im mittleren Dienst und gehobenen Dienst

CELLE. Das Hauptzollamt Hannover informiert am Donnerstag, dem 30. August, um 16:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Celle über die Ausbildung zum/zur Zollbeamten/in im mittleren Dienst und das Duale Studium „Zollbeamter/in im gehobenen Dienst“.

Die Zugangsvoraussetzungen zu den einzelnen Laufbahnen, die Ausbildungsinhalte und das Bewerbungsverfahren werden vorgestellt, in Anschluss ist Zeit für Fragen oder Einzelgespräche. Rund 40.000 Zöllnerinnen und Zöllner bekämpfen bundesweit organisierte Kriminalität, Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung. Sie schützen die europäische Wirtschaft und überwachen die Einhaltung von Embargos und sind zuständig für den Arten-, Umwelt- und Verbraucherschutz.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: