Erzähl-Café für Männer mit Migrationshintergrund läuft auch im Jahr 2018 weiter

CELLE. AWO Kreisverband Celle e.V. führt auch dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der städtischen Koordinierungsstelle Integration das Erzähl-Café für Männer mit Migrationshintergrund durch. Ali Tuku leitet auch dieses Jahr das Erzähl-Café bei der AWO Celle e.V., Heese 18, 29225 Celle engagiert weiter.

Die ersten beiden Montage im Monat von 15.00 bis 18.00 Uhr finden die Treffen in den Räumlichkeiten der AWO statt. Weitere Teilnehmer sind Herzlich willkommen. Wir freuen uns bereits auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

Die männlichen Migranten werden dort abgeholt, wo sie stehen und auf Basis von Vertrauen und Offenheit dazu ermutigt, ihre Lebenssituation zu reflektieren, realistische Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln und erste Schritte aus einer häufig als unbefriedigend erlebten Situation zu erkennen.

Innerhalb des Cafés wird großer Wert darauf gelegt, die Männer an Deutsch als Zweitsprache heranzuführen und ihr Interesse am Erwerb dieser Sprache zu wecken, umso auch die Wichtigkeit aufzuzeigen, dass die Sprache den Zugang zu beruflicher Bildung, Bildungssystem sowie zum Arbeitsmarkt erleichtert.

Mit Hilfe des Erzähl Café sollen die Besucher dazu ermutigt werden, sich selbst aktiv in den Integrationsprozess einzubringen. Auch werden konkrete Partizipationsmöglichkeiten diskutiert und initiiert, um den interkulturellen Dialog zu fördern und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen.

Ein vorurteilsfreies und demokratisches Miteinander und das Bewusstsein für diese Werte sollten somit in allen Lebensbereichen erfahrbar sein.

Für weitere Fragen steht die Arbeiterwohlfahrt Celle, Frau Ham-Cifci gern zur Verfügung.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: