Versuchter Rollerdiebstahl

CELLE. Ein unbekannter Täter hatte in der Nacht zu Donnerstag versucht, in der Beckstraße einen Roller zu stehlen. Kurz vor 01.00 Uhr hörte ein Anwohner seltsame Geräusche vor dem Haus. Als er aus dem Fenster schaute, schob eine unbekannte Person gerade den Roller seines Nachbarn in Richtung Witzlebenstraße.

Der Dieb bemerkte, dass er beobachtet wurde; er ließ den Roller fallen und rannte davon. Der aufmerksame Zeuge informierte seinen Nachbarn, der die Polizei rief. Eine Fahndung nach dem Dieb blieb jedoch erfolglos.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: