Sicher.mobil.leben – bundesweiter Aktionstag am 20.09.2018 mit dem Schwerpunktthema „Ablenkung im Straßenverkehr“

CELLE. Schnell wird ein Verkehrsteilnehmer durch einen flüchtigen Blick auf sein Smartphone abgelenkt. Diese Gefahr wird oft unterschätzt, so dass die verbotswidrige Nutzung eines Handys zunehmend bei der polizeilichen Unfallaufnahme als Hauptunfallursache in den Fokus  rückt. So werden am kommenden Donnerstag, dem 20.09.2018 im Rahmen der länderübergreifenden Aktion in der Stadt und im Landkreis Celle verstärkt Kontrollen mit Ahndungen und gefahrenorientierter Aufklärung durchgeführt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: