Weihnachtskonzert des Ernestinums am Mittwoch, 12.12.2018 um 18:00 Uhr

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am Mittwoch, dem 12.12.2018, um 18:00 Uhr präsentieren die aktiven jungen Musikerinnen und Musiker aller Musik-Arbeitsgemeinschaften des Ernestinums ein festliches Weihnachtsprogramm in der Stadtkirche Celle. Mit ca. 130 Teilnehmern von den jüngsten Schülerinnen und Schülern in den Chorklassen und im Vor-Or­chester bis zu den Abiturientinnen und Abiturienten wirken alle aktiven Musikerinnen und Musiker unserer Schule mit. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass die verschiedenen Formationen ihr Können so­wohl einzeln zeigen, als auch in verschiedenen Konstellationen mit den anderen Arbeitsgemeinschaften und allen Musiklehrerinnen und -lehrern zusammen musizie­ren.

Auf dem Programm stehen unter anderem das bezaubernde Chorstück „Angel´s Carol“ von John Rutter, ein mitreißendes Medley aus dem Film „Sister Act“, die Orchesterstücke „Sleigh Ride“ und „Trumpeter´s Lullaby“ von Leroy Anderson sowie moderne und traditionelle Weihnachtslieder. Mit literarischen und aktu­ellen Texten zum Nachdenken und auch mal zum Schmunzeln wird die Rezitations-AG das musikalische Programm abrunden.

„Wir freuen uns, dass unsere Musikerinnen und Musiker auch bei externen Partnern große Wert­schätzung genießen, gerne für Veranstaltungen wie aktuell den Bürgerempfang der Stadt Celle oder diverse Festakte angefordert werden und somit integraler Teil des Musiklebens in Stadt und Landkreis Celle sind“, so Schulleiter Johannes Habekost

Nach den zahlreichen Einzelauftritten der Ensembles im zu Ende gehenden Jahr, die vom Musical der Chorklassen im Frühjahr über diverse Auftritte der Band, die beiden Sommerkonzerte des Orchesters und der Chöre, die Begleitung der Theater-AG und externer Veranstaltungen durch das Salon-Orchester, die „Musik zur Marktzeit in der Stadtkirche“ im Spätsommer bis zur internationalen Gedenkfeier zum 100. Jah­restag des Endes des Ersten Weltkrieges in Meudon reichen, bildet das Weihnachtskonzert wieder einmal den gemeinsamen festlichen Höhepunkt zum Jahresabschluss für alle aktiven und ehemaligen Ernestiner, Kooperationspartner und inte­ressierten Gäste.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten, die nach Abzug der Selbst­kosten zu gleichen Teilen für die Aktion ZuGabe der Diakonie Südheide und den Kalandhof (Herberge für Woh­nungslose) bestimmt ist.

PR



%d Bloggern gefällt das:

Die Website verwendet Cookies. Sie können die Speicherung erlauben, oder Sie können die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen