Wieder da: „Drei Männer im Schnee“ – Erich Kästners Kult-Komödie sechs Mal im Schlosstheater

CELLE. Auch wenn der echte Schneenoch auf sich warten lässt – im Schlosstheater wird es winterweiß und herzerwärmend humorvoll mit der Wiederaufnahme der Komödie DREI MÄNNER IMSCHNEE.

Niklas Hugendick, Jürgen Kaczmarek und Johann Schibli.

Ab dem 14. Dezember 2018 ist an sechs Terminen die Verwechslung des Millionärs mit dem„armen Schlucker“ im Wintersporthotel zu erleben – inklusive Schneemann-Bau und Skilift. Anne Diemer wird die Rollen von Natascha Heimes übernehmen und unter anderem als Empfangschefin Polter und Mutter Hagedorn zu sehen sein. Ein vergnüglicher Winterabend mit Schnee und ohne kalte Füße!

Termine: 14., 20.,22., 25., 26., und 30. Dezember

PR
Fotos: AlexSorokin/Schlosstheater Celle

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: