Kunstspaziergang mit Weitblick – Öffentliche Führung durch das Kunstmuseum

CELLE. Am Sonntag, 30. Dezember 2018, um 11.30 Uhr, lädt das „erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt“ zu einem erhellenden Rundgang ein. Die Teilnehmer erwarten Insidergeschichten zur Kunst, unterhaltsame Anekdoten aus dem Museumsalltag und viele einfallsreiche Lichtkunstwerke.

Außenansicht Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon

Die Führung ist kostenlos. Eintritt: 8 €. Für alle Personen unter 18 Jahren ist der Eintritt frei. Treffpunkt ist im Foyer des Kunstmuseums. Weitere Informationen unter: www.kunst.celle.de

Aktuelle Ausstellung:

LIGHT BOX
18 aktuelle Positionen
23 | 09 | 2018 – 17 | 03 | 2019

Kunstmuseum Celle
mit Sammlung Robert Simon

Schlossplatz 7
29221 Celle
Tel. (05141) 12 45 21
www.kunst.celle.de

Di – So 11–17 Uhr (im Museum | Sammlung, Sonderausstellungen)
Täglich 17 –11 Uhr (von außen | Internationale Lichtkunst)

PR
Foto: Pauline Fabry

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: