Feuer am Kiebitzsee ***aktualisiert***

CELLE. Am Nachmittag des 1. Weihnachtstages um 18:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle zu einer brennenden Gartenlaube in die Kleingartenkolonie in der Straße „Zum Kiebitzsee“ im Stadtteil Heese alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Es brannte eine Laube. Das Feuer wurde mit drei C-Rohren gelöscht. Hierbei kamen mehrere Trupps unter Atemschutz zum Einsatz.

Feuerwehr Celle
Fotos: Feuerwehr Celle

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: