Englisch lernen einmal anders

CELLE. Im MehrGenerationenhaus Celle wird die Möglichkeit, Englischkenntnisse zu aktivieren und zu verbessern angeboten. Ob Englischkenntnisse im Beruf oder für die Verständigung im Ausland eingesetzt werden sollen, aufpolieren ist im Rahmen eines Vormittagskurses für Erwachsenen möglich.

In fröhlicher Runde beiderlei Geschlechts und unterschiedlichen Alters wird Englisch gelernt und gesprochen ohne Leistungsdruck zwar, doch mit der Motivation, Alltagsenglisch zu verbessern. Eine Teilnahme ist je nach Niveau in der einen oder anderen Gruppe möglich. Schnuppern ist möglich, nach Rücksprache mit der langjährigen Englisch-Dozentin kann danach entschieden werden, ob Sie teilnehmen möchten. Es gibt zwei Gruppen, diese treffen sich jeden Montag in der Zeit von 10.00 – 11.30 oder von 12.00 – 13:30 Uhr. Der Kurs startet am 14.01.2019. Eine Teilnehmergebühr ist zu entrichten. Der Kurs findet in Kooperation mit der LEB statt. Bei Interesse bitte im MehrGenerationenhaus Celle unter 05141 – 279155 voranmelden.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: