Wohnmobilstellplatz Celle verzeichnet die tausendste Buchung

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am 7. Januar 2019 konnte auf dem neuen Wohnmobilstellplatz Celle die tausendste Buchung verzeichnet werden. „Der Wohnmobilstellplatz ist zwar erst seit dem 16. November 2018 in Betrieb, aber wir konnten bereits die eintausendste Buchung registrieren“, freut sich Thomas Edathy, Geschäftsführer der Celler Parkbetriebe und der Stadtwerke Celle. „Die Anzahl der Gäste ist entsprechend noch höher, da viele Wohnmobilisten zu zweit anreisen.

Wolfgang Petrol aus Schaumburg wurde aus diesem Anlass von Platzwart Peter Heynen und Edathy ein kleines Begrüßungsgeschenk überreicht. „Meine Frau und ich sind bereits seit vier Tagen hier in Celle und werden dann am Mittwoch weiter nach Nienburg fahren“, erzählt Petrol. „Wir verzeichnen derzeit pro Tag durchschnittlich 20 Wohnmobile, wobei die Wochenenden in der Regel komplett ausgebucht sind und freuen uns, dass der Platz so gut angenommen wird“, so Edathy weiter.

PR





%d Bloggern gefällt das: