Feuer in einem Keller

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am Freitag, den 11. Januar um 20:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache mit dem Einsatzstichwort „Feuer im Keller“ in die Otto-Palm-Straße im Stadtteil Hehlentor alamiert.Bei Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Es brannte im Keller eines zweigeschossigen Mehrfamilienhauses.

Lage und Ausdehnung des Brandes waren zunächst unbekannt. Personen befanden sich nicht in Gefahr. Zur Brandbekämpfung gingen zwei Trupps unter Atemschutz in den Keller vor. Hierbei wurden zwei verschiedene Angriffswege genutzt. Durch einen Trupp konnte das Feuer in einem Kellerraum ausfindig gemacht werden, es brannten Gegenstände. Zur Brandbekämpfung wurde ein C-Rohr eingesetzt. Eine Ausbreitung des Brandes konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Celle verhindert werden.

Im Einsatz waren vier Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Celle-Hauptwache, ein Rettungswagen und die Polizei Celle.

Florian Persuhn
Fotos: Feuerwehr Celle

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: