Kraftstoffdiebstahl

CELLE. In den frühen Morgenstunden des Samstages ist es in der Leberstraße zu einem Bezindiebstahl gekommen. Der derzeit unbekannte Täter durchkniff die Bezinleitung eines geparkten Pkw und entwendete den austretenden Kraftstoff. Während der Tatausführung wird der Täter durch einen Zeugen gestört und floh mit einem Pkw mit ausländischem Kennzeichen.

Eine Fahndung nach dem Fahrzeug verlirf erfolglos. Viel Kraftstoff ist durch den Täter nicht erbeutet worden, da der Tank laut Aussage der Geschädigten fast leer gewesen sei.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: