Schwerer Verkehrsunfall

UNTERLÜß. Erhebliche Kopfverletzungen erlitt eine 48-jährige Fahrradfahrerin aus Wittingen bei einem Verkehrsunfall am Karfreitag in Unterlüß. Die Frau war als Mitglied einer Gruppe von Fahrradfahrern hinter ihrem Ehemann auf der Weyhäuser Straße unterwegs, als sie kurz zur Seite schaute und nicht bemerkte, dass ihr Mann langsamer wurde.

Sie fuhr auf das Rad ihres Mannes auf, stürzte und schlug unglücklich auf die Fahrbahn auf. Zur weiteren Behandlung wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: