Feuer in einem Garten in der Seelhorststraße

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Am Ostermontag wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle um 18:10 Uhr erneut zu einem Brandeinsatz alarmiert. In der Seelhorststraße sollte ein Holzschuppen und ein Baum brennen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannten ein Komposthaufen, ein Baum sowie gelagertes Holz. Der Brand konnte mit einem C-Rohr schnell gelöscht werden. Zum Ablöschen von Glutnestern mussten die Einsatzkräfte den Komposthaufen auseinander ziehen. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge der Feuerwehr Celle-Hauptwache, die Polizei und ein Rettungswagen.

Florian Persuhn
Foto: Feuerwehr Celle

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: