Öffentliche Führung im Heilpflanzengarten – Auf den Spuren der Hildegard von Bingen

CELLE. Am Sonnabend, 8. Juni, geht es unter Leitung von Karin Sohnemann auf einen Rundgang durch die Heilpflanzengarten. Dabei erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über Hildegard von Bingen und die Kräuter, die sie in ihrer Naturheilkunde verwendet hat. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haupteingang des Heilpflanzengartens in der Wittinger Straße 76.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: