Open-Air-Konzert am 16. Juni – Swing im Schlosshof mit der Andors Jazz Band

CELLE. Mit einer Zeitreise im Hof des Celler Schlosses verabschiedet sich Kultur querbeet in die Sommerpause: Die Andors Jazz Band entführt ihr Publikum in die Goldenen Zwanziger Jahre, die Roaring Twenties. Seit vier Jahrzehnten widmet sich das Orchester aus den Niederlanden dem Hot Jazz und der Dance Music der Jahre 1922 bis 1931. Mit klassischen und neuen, stilechten Arrangements begeistern die neun Musiker ihr stetig wachsendes Publikum, das diese Musik vermehrt auch wieder zum Tanzen entdeckt. Ein großes Vergnügen – unplugged, authentisch, mitreißend und unter freiem Himmel.

Konzertbeginn im Celler Schloss am 16.06.2019 ist um 15:30Uhr, Einlass ab 14:30Uhr. Eintritt: 25 €,freie Platzwahl. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Schlosstheater verlegt und es gelten die aufgedruckten Platznummern. Tickets sind erhältlich unter www.kultur-querbeet.de, an der Theaterkasse, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse.

PR
Foto: Andors Jazz Band

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: