Ausflug mit Minibagger

CELLE. Gestern Abend (Dienstag, 11.06.2019) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Betriebshof im Gewerbegebiet „Auf der Schanze“. Hier bemächtigten sie sich auf unbekannte Weise eines Minibaggers und brachten ihn zum Laufen. Mit dem Bagger fuhren sie bis zur nächsten Ortschaft Bollersen und ließen das Fahrzeug einfach unbeleuchtet mitten in der Ortsdurchfahrt stehen.

Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 18:30 und 23:00 Uhr. Die Höhe eines eventuell entstandenen Schadens ist bisher nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Identität der Täter geben können oder etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bergen zu melden (Telefon 05051/47166-0).

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: