Polizei nimmt drei Ladendiebe fest

CELLE. Am Samstagnachmittag konnten Beamte der Polizei Celle in der Celler Innenstadt drei osteuropäische Ladendiebe (zwei Männer und eine Frau mittleren Alters) festnehmen. Das Trio hatte zuvor Kosmetikartikel im Wert eines vierstelligen Eurobetrags aus einem Drogeriemarkt entwendet.

Nach Feststellung ihrer Personalien und einer erkennungsdienstlichen Behandlung sind die drei nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft entlassen worden. Die Polizei stellte das Diebesgut sicher. Gegen das Trio wird nun wegen gemeinschaftlichem Diebstahl ermittelt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: