Betrunkener Lkw-Fahrer verursacht Unfall

EICKLINGEN. Gestern Abend um kurz nach 22.00 Uhr kam es in der Straße Schmollkamp in Eicklingen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Lastkraftwagen. Ersten Informationen am Unfallort zufolge war ein 55-jähriger mit seinem Sattelschlepper beim Rückwärtsfahren gegen einen dahinter stehenden Lkw gestoßen. Ein Vorfall, der sich im öffentlichen Straßenverkehr sicherlich des öfteren ereignet.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten allerdings eine Alkoholbeeinflussung beim Verursacher fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,83 Promille. Dem 55-jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: