Böschungsbrand

ADELHEIDSDORF. Gestern Nachmittag gegen 17.00 Uhr wurde der Polizei/Feuerwehr ein Böschungsbrand in Adelheitsdorf gemeldet. Als erste Einsatzkräfte in der dortigen Hannoverschen Straße eintrafen, brannten rechts und links der Fahrbahn zwei kleinere Grasflächen, diedurch die Feuerwehr schnell gelöscht werden konnten.

Ermittlungen der Polizei vor Ort ergaben, dass zwei Männer im Alter von 21 und 26 Jahren offensichtlich aus einem Fenster einer Wohnung eine Silvesterrakete abgefeuert hatten und diese die Böschung in Brand setzte. Gegen beide wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung
ermittelt.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: