Unbekannte schlagen Mann in den Triftanlagen

CELLE. In der vergangenen Nacht (Donnerstag, 15.08.2019) gegen 01:10 Uhr winkte ein Fußgänger in der Fuhsestraße eine Polizeistreife heran. Der 19 Jahre alte Mann teilte mit, dass er ca. 20 Minuten zuvor im Bereich der Triftanlagen nahe des Spielplatzes durch drei unbekannte männliche Personen geschlagen und getreten worden sei. Die drei Unbekannten hätten ihn zuvor angesprochen und ihm vorgeworfen, er habe angeblich seine Freundin misshandelt. Das Opfer konnte sich losreißen und flüchten. Weil sein Handy nicht funktionierte, hatte der Mann die Polizei nicht anrufen können. Der Geschlagene erlitt leichte Verletzungen im Gesicht.

Die Täter beschrieb er wie folgt:

  • Ca. 18 Jahre alt -Südländisches Aussehen
  • Schwarze Haare
  • Kein Bart
  • Alle bekleidet mit einer kurzen Hose

Hinweise nimmt die Polizei Celle entgegen unter 05141/277-215.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: