Pirsch mit Detektor und Taschenlampe – Bat Night im Museumsdorf mit Aktionen für Kinder und Erwachsene

HÖSSERINGEN. Am Sonnabend, dem 31. August findet von 18.30 Uhr bis 22 Uhr die „Bat Night“ im Museumsdorf Hösseringen statt. Im Rahmen der 23. Internationalen Fledermausnacht werden verschiedene Aktionen für Kinder und Erwachsene angeboten. Kinder dürfen sich auf Mitmachaktion wie Basteln von Fledermausmasken, Fledermäusen und Nistkästen freuen. Wenn es dunkel geworden ist, geht es hinaus ins Freigelände, wo mit dem Batdetektor Fledermäuse geortet werden.

Das Museumsdorf bietet mit seinen historischen Gebäuden und dem Dorfteich gute Lebensbedingungen für Fledermäuse. Im Spätsommer ist die Chance groß, einige der nächtlichen Jäger auf Futtersuche zu entdecken, denn die Tiere haben ihre Jungen großgezogen und bereiten sich nun auf ihre Winterruhe vor. Sie jagen und fressen so viel sie können, bevor sie in etwa einem Monat ihre Winterquartiere aufsuchen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: