DUO-Seniorenbegleitung – Für alle ein Gewinn

CELLE. Ein selbständiges und selbstbestimmtes Leben auch im Alter, das wünschen sich die meisten. Solange, wie möglich in der vertrauten Umgebung bleiben ist manchmal schwierig, wenn die Kinder und nahen Verwandten in einer anderen Stadt wohnen. Einsamkeit wird schnell zum Problem.

Seit 2008 gibt es in Celle die ehrenamtliche DUO-Seniorenbegleitung. Zurzeit gibt es sehr viele Anfragen nach Gesellschaft, Besuch und Begleitung. Aus diesem Grund gibt es ab 12.09.2019 in der Ev. Familien-Bildungsstätte (FABI) jeweils in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr einen neuen Durchgang der Fortbildung zur ehrenamtlichen Seniorenbegleitung. Die Fortbildung wird vom Land Niedersachsen gefördert und ist für die Teilnehmenden kostenfrei.

Seniorenbegleitung ist, wenn es gut läuft, eine „win – win“ Situation, denn die gemeinsam verbrachte Zeit bereichert meist beide Seiten: „Die Senioren und Seniorinnen und die Begleitungen“. Information und Anmeldung zur Fortbildung unter 05141/9090365 oder info@fabi-celle.de.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: