Geführter Spaziergang – Geschichte der Triftanlagen

CELLE. Am Dienstag, 10. September, ist wieder „Zeit für Grün“. Ab 18:30 Uhr führt Jens Hanssen, Fachbereichsleiter Verkehr und Technische Dienste der Stadt Celle, durch die Triftanlagen. Während eines Spaziergangs durch die Trift wird die Wandlung von der ursprünglich alten Viehtrift vor dem Westerceller Tor zur stadtbildprägenden Grünanlage erläutert. Treffpunkt ist am Vorplatz der Triftanlagen (vom Thaerplatz aus gesehen).
Die Teilnahme ist kostenfrei.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: