Zeugen nach Raubüberfall gesucht

HAMBÜHREN. Gestern Abend gegen 22 Uhr hat ein Unbekannter eine Tankstelle in der Celler Straße (B214) in Ovelgönne überfallen. Kurz vor Geschäftsschluss betrat er den Verkaufsshop und forderte die 26-jährige Angestellte unter Vorhalt einer Schusswaffe auf, Bargeld
herauszugeben. Nachdem er einen dreistelligen Bargeldbetrag erhalten hat, flüchtete er zu Fuß in Richtung Wiesenweg.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • ca. 1,90-1,95 m groß
  • gebrochenes Deutsch, osteuropäischer Akzent
  • dunkel gekleidet
  • graue Kapuze, darunter eine dunkle Mütze

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Celle unter Tel.: 05141/2770 in Verbindung zu setzen.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: