Geschäftsideen gemeinsam voranbringen – Im LaborX in Celle entwickelt das Publikum mit Gründern Ideen weiter

CELLE. Beim LaborX am Donnerstag, 14. November, ab 18.30 Uhr im CelleCreativ Coworking Space, Südwall 25, in Celle, wird Merle Dehne vom Atelier Glückskind als Impulsgeberin zu Gast sein. Gemeinsam mit ihrer Geschäftspartnerin Sarah Röhrbein hat sie 2018 das erste Celler Familiencafé eröffnet. Im Anschluss an ihren Impuls haben drei Gründer die Möglichkeit ihre Geschäftsideen vorzustellen – und diese zusammen mit dem Publikum und der Referentin weiterzuentwickeln.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Gründer, Gründungsinteressierte, Studierende und Unternehmer. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich miteinander zu vernetzen, auszutauschen und an eigenen Ideen zu feilen. Organisatoren sind die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg und der Entrepreneurship Hub der Leuphana Universität Lüneburg. Weitere Informationen und Anmeldung bei Wiebke Wenzel, Tel. 04131 742-139 (wenzel@lueneburg.ihk.de) oder online unter www.ihk-lueneburg.de/laborx.

PR
Foto: ctm

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: