Polizei sucht Zeugen nach Unfall an Verkehrsinsel

GARßEN. Am 01.11.2019, gegen 18.00 Uhr überfuhr ein 30 Jahre alter Fahrzeugführer mit einem geliehenen PKW eine Verkehrsinsel auf dem REWE-Parkplatz in der Straße “Riethkamp”. Dabei wurde der PKW Toyota erheblich beschädigt. An der Verkehrsinsel entstand kein Schaden. Im Rahmen eines anderen Ermittlungsverfahrens sucht die Polizei nun nach Zeugen dieses Vorfalls. Hinweise bitte an 05141/277-215 oder-371.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: