Vortrag “Neue Wege in der Therapie von Schmerzen”

ESCHEDE. Im Rahmen der monatlichen regelmäßigen Vortragsreihe (Erster Norddeutscher Verein für Homöopathie und Lebenspflege e.V. Eschede) wird am Dienstag, den 12. November 2019 – Beginn 19:30 Uhr – Bettina Tamura einen Vortrag über das Thema: “Neue Wege in der Therapie von Schmerzen” halten.

Frau Tamura ist als ausgebildete Heilprakterin / Physiotherapeutin und in Celle tätig (Institut und Praxis für funktionelle Muskeltherapie). Die Veranstaltung wird im “Deutschen Haus” in Eschede durchgeführt. Ein Kostenbeitrag von 4,– € für Nichtmitglieder des Vereins wird erhoben.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: