Anzeige

Zweite Auftaktveranstaltung von Schutz Celle in der Blumläger Grundschule Blumlage /Altstadt

CELLE. Am Donnerstag, 14.November 2019, fand nun die Zweite Auftaktveranstaltung des Projektes „Schutz Celle“ in der Blumläger Grundschule statt! Die Arbeitsgruppe Schutz Celle – Blumlage/Altstadt hat im Rahmen des Ganztages mit den Kindern der Ersten bis Vierten Klassen das Symbol der SchutzCellen angesehen und besprochen. Wie sieht dieser Kreis eigentlich aus, in dem zwei Kinder stehen? Welche Farben hat und wo sind diese Aufkleber zu finden?

Einige der Kinder konnten berichten, dass sie ein solches Symbol schon an den Eingangstüren verschiedener Geschäfte gesehen hatten. Interessierte Eltern konnten im Anschluss die Liste der bisher eröffneten „SchutzCellen“ in den Stadtteilen erhalten. Für die Kinder gab es ein Malangebot und auch etwas Kleines zum Mitnehmen.

Die Arbeitsgruppe Blumlage/ Altstadt ist erfreut nach diesem erfolgreichen Start schon auf die noch folgenden Veranstaltungen! Wer mit seiner Einrichtung zur SchutzCelle werden möchte oder vielleicht Teil der Arbeitsgruppe werden will, wende sich für weitere Informationen an das Stadtteilmanagement Alte Molkerei, Telefon (0 51 41) 61 30, E-Mail altemolkerei@stiftung-linerhaus.de.

PR
Foto: Thekla Vogt





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige