Knabenchor aus St. Petersburg gibt Konzert in der St. Ludwig Kirche

CELLE. Auf die Einladung der Deutsch-Russischen Gesellschaft Celle e.V. kommt schon zum zweiten Mal der St.Petersburger Knabenchor nach Celle. 45 junge Sänger sind stellvertrettend für über 120 Chorteilnehmer jedes Jahr vor Weihnachten in Deutschland. Und schon im vergangenen Jahr haben die jungen Künstler die Celler begeistert.

Auf dem Programm stehen kirchliche Gesänge, klassische Werke und Weihnachtslieder aus der ganzen Welt.
Dienstag, den 3. Dezember, 19:00 Uhr
St. Ludwig Kirche, Celle
Eintritt frei.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: