Abenteuer Archiv – Kurzführungen durch das Archiv der Eberhard Schlotter Stiftung im Neuen Rathaus

CELLE. Am Mittwoch, dem 27. November um 13 und 14 Uhr bietet die Eberhard Schlotter Stiftung wieder zwei Kurzführungen durch ihr Archiv im Neuen Rathaus an. Vierteljährlich wechselt das Thema für das Abenteuer Archiv. Jetzt neu stehen „Gemälde mit Sand“ im Fokus der Aufmerksamkeit.

Eberhard Schlotter experimentierte oft und gern mit verschiedenen Mischtechniken. Welche Probleme dabei – zuweilen erst Jahrzehnte später – auftreten können und was es bedeutet, Farbe mit Füllstoffen zu mischen, bringt Reinhold Tautorat, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Stiftung, einem interessierten Publikum nahe.

Da der Platz begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten unter (05141) 12 45- 55/56 (Sekretariat) oder -40 (Museumskasse). Bitte am Haupteingang klingeln, da das Neue Rathaus mittwochs um 13 Uhr für Personenverkehr schließt. Das Depot der Eberhard Schlotter Stiftung befindet sich im vierten Stock, Raum 401. Ein Lift ist vorhanden.

Die Führung ist kostenlos

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: