Geschädigter nach Verkehrsunfall auf dem Edeka-Parkplatz gesucht

FAßBERG. Am Freitag, 22.11., gegen 10:30 Uhr, kam es auf dem EDEKA-Parkplatz in Faßberg zu einem Verkehrsunfall. Die 71-jährige Verursacherin hat beim Ausparken ihres hellblauen Ford Fiesta zunächst wahrgenommen, dass sie sehr dicht an den neben ihr parkenden braunen Pkw (Marke und Kennzeichen unbekannt) gekommen ist. Zuhause hat sie dann einen Schaden an ihrem Pkw festgestellt und hat den Sachverhalt der Polizei gemeldet.

Es ist davon auszugehen, dass es zu einem Zusammenstoß gekommen ist und dass daher auch das neben ihr parkende Auto an der rechten Seite beschädigt worden sein müsste. Bisher konnte der braune Pkw noch nicht ermittelt werden. Der Halter des Pkw sowie Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizei in Faßberg unter 05055-234 zu melden.

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: