NABU-Artenschutzzentrum wieder geöffnet

NABU-Artenschutzzentrum wieder geöffnet

18. Mai 2020 Aus Von Celler Presse

LEIFERDE. Nach über 8 Wochen öffnet das NABU-Artenschutzzentrum heute wieder das Freigelände für Besucher. Bärbel Rogoschik, Leiterin des Zentrums, ist froh, wieder ein Stück Normalität zurückgewonnen zu haben.

Familie Storch auf dem Schornstein: „Mai“ mit Nachwuchs

„Wir hatten zahlreiche Anfragen, Menschen schauten vom Parkplatz auf unsere Störche, viele wollten uns gerne mit ihren Kindern besuchen aber lange Zeit ging dies eben nicht. Jetzt haben wir unter Auflagen geöffnet. Was momentan noch nicht geht, sind Veranstaltungen aller Art, unser Seminarraum bleibt geschlossen und Besucher müssen – so sie keine Familie sind – ausreichend Abstand zu anderen Personen einhalten. Dies sollte aber bei uns im Freigelände gehen. Ein Mundschutz wird nicht benötigt“. Die Mitarbeiter freuen sich, wieder Besucher im Zentrum begrüßen zu können. Das Zentrum ist für Besucher täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

PR
Foto: NABU Neumann





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige