Anzeige

Blitzanlage aufgebrochen und Messeinheit mitgenommen

Mai 10, 2021 , , ,

WIETZE. In der Nacht zu Montag brach ein bislang unbekannter Täter den Schaltkasten einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage an der B 214 zwischen Wietze und Ovelgönne auf. Anschließend wurde die Messeinheit gewaltsam entfernt und entwendet.

Polizeibeamte fanden die beschädigte Messeinheit im Nahbereich im Wald. Offensichtlich hatte jemand, der zuvor geblitzt worden war, keine Interesse daran ermittelt zu werden und deshalb versucht, seine Spuren zu löschen. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Hinweise von Zeugen, denen in der Nacht zu Montag in Höhe des Forsthauses Blum auf der B 214 etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wietze zu melden unter Telefon 05146/98623-0.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige