Anzeige

CDU Stadtratsfraktion für kostenfreies Schwimmen im Celler Freibad – Wille: „Erstbefähigung von Kindern zum Schwimmen unterstützen“

CELLE. Die Celler CDU-Stadtratsfraktion setzt sich für kostenloses Schwimmen für Kinder bis 12 Jahre im Celler Freibad in den kommenden Sommerferien ein. Einen entsprechenden Antrag hat die CDU jetzt gestellt. „Insbesondere für Familien mit kleineren Kindern waren die letzten Monate sehr herausfordernd. Eingeschränkte Betreuungszeiten in Kita und Schule, keine Bewegungsangebote im Freizeit- und Vereinssport, ganze Jahrgänge konnten keine Schwimmkurse besuchen oder einfach mal nach Herzenslust plantschen“, so Alexander Wille, Fraktionsvorsitzender der CDU im Celler Stadtrat.

„Die Impfkampagne laufe zwar aktuell, trotzdem sei nicht sicher, dass alle Eltern vor Ferienbeginn rechtzeitig zwei Mal geimpft seien, aufgrund des fehlenden Impfschutzes für die Kinder überhaupt verreisen wollen, oder dies aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie können. Ihnen soll das kostenfreie Angebot zugutekommen“, erklärt Kathrin Fündeling als stellvertretende Ausschussvorsitzende für Schule, Kinder und Jugend. „Viele Familien werden die Sommerferien in Celle verbringen. Ihnen nach dieser so eingeschränkten Zeit ein paar unbeschwerte Stunden in unserem schönen Celler Freibad zu ermöglichen ist ein kleiner Betrag, den Kommunalpolitik aus Sicht der CDU leisten kann und leisten sollte“, so Fündeling weiter.

Wille ergänzt: „Gerade für die Kinder, die in den letzten eineinhalb Jahren gar nicht die Möglichkeit hatten, an das Schwimmen herangeführt zu werden, ist es uns besonders wichtig, die Erstbefähigung zum Schwimmen zu unterstützen und damit auch für mehr Sicherheit für die Kleinsten zu sorgen. In Kombination mit den vielfältigen Angeboten des Ferienpasses und den aktuell wieder möglichen Betätigungen im Sport- und Freizeitbereich kommen wir so dem Ziel des Celler Oberbürgermeisters, Celle zur familienfreundlichsten Stadt Niedersachsens zu machen, in diesem Sommer aus Sicht meiner Fraktion wieder ein gutes Stück näher.“

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige