Anzeige

Vortrag „Faszination Birkhuhn“ von Dr. Egbert Strauß auf dem Winser Museumshof

WINSEN/Aller. In dem Vortrag „Faszination Birkhuhn – Die Zukunft des Birkhuhns in der Lüneburger Heide zwischen Hoffen und Bangen“ wird die Entwicklung der Birkhuhnpopulationen und die wesentlichen Rückgangsfaktoren skizziert sowie ein Ausblick für die Zukunft des Birkhuhns gewagt.

Am Beispiel des Birkhuhns wurde Dr. Strauß bewusst, dass die ökologischen Zusammenhänge zwischen Wildtier, Lebensraum und Mensch, die auf unserem Planeten das Überleben von Populationen bestimmen, sehr viel komplexer sind als wir es uns denken.

Der Vortragfindet statt am 25. Oktober 2021, Einlass ab 18.00 Uhr mit der Möglichkeit, die Ausstellung im O.G. anzusehen. Der Vortrag beginnt um 19.00 Uhr, Aktuelle Corona-Regeln sind einzuhalten.

PR
Foto: H. Eggers






Anzeige


Anzeige