Anzeige

IHKLW informiert über Design Thinking – Digitale IHKLW-Veranstaltung der Reihe „Impulse für den Mittelstand“

Nov 8, 2021 ,

LÜNEBURG. Was sich hinter dem Begriff „Design Thinking“ verbirgt und wie sich eine Innovationskultur in Unternehmen fördern lässt, erfahren Interessierte am Donnerstag, 18. November, von 15 bis 16 Uhr bei einer digitalen Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg (IHKLW).

Unter dem Titel „Design Thinking – Wie manage ich Ideen erfolgreich“ erklären die Referenten Marco Jordan und Kristin Jordan, warum Design Thinking mehr als ein Prozess ist und welche Haltung es generell für den Umgang mit Ideen und Innovationen braucht. Die Lüneburger Coaches begleiten Unternehmen unter anderem bei Produktinnovationsprozessen, bei Schritten der Organisationsentwicklung und nachhaltiger Kulturveränderung. Aus ihrer langjährigen Praxiserfahrung bringen sie Beispiele aus unterschiedlichen Organisationsformen mit und geben Einblicke in das Management eines sichtbaren Produktinnovationsprozesses vom Problem bis zum ausgelieferten Produkt.

Die digitale Veranstaltung ist Teil der IHKLW-Reihe „Impulse für den Mittelstand“. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist online möglich unter https://ihklw.de/impulsenov2021. Ansprechpartner für Fragen ist IHKLW-Berater Sven Heitmann, Tel. 04131 742-117, sven.heitmann@ihklw.de.

PR






Anzeige


Anzeige