Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Siedlergemeinschaft Westercelle-Sandfeld: Ehrung langjähriger Mitglieder

WESTERCELLE. Die Siedlergemeinschaft Westercelle-Sandfeld hatte ihre Jahreshauptversammlung mit Geschäfts-, Kassenberichten und Neuem aus der Kreisgruppe Celle sowie den Ortsräten Westercelle und Neuenhäusen. Eine Besonderheit waren die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften, und zwar für 25 Jahre Waltraud Stege sowie die Eheleute Lange und Schwarzenberger. Für 40 Jahre das Ehepaar Pieper und schließlich für 50 Jahre Lilli Fingerhut.

von links die Jubilare Waltraud Stege, das Ehepaar Marlies und Werner Lange, Marianne Pieper, der stellvertr. Landesverbandsvorsitzende Wolfgang Gasser und Holger Pieper. Frau Fingerhut und das Ehepaar Schwarzenberger fehlten

Leider konnten Frau Fingerhut und das Ehepaar Schwarzenberger nicht anwesend sein, sie erhielten ihre Ehrennadel und Präsente bereits im Vorfeld. Die Ehrungen vor Ort nahm der stellvertretende Landesverbandsvorsitzende Wolfgang Gasser vor und die Vorsitzende Hannelore Eckert hatte ebenfalls für alle ein Präsent.

Es wurden einige Fragen zu den Vorträgen der stellvertretenden Ortsbürgermeisterin aus Westercelle, Frau Bedford und des Ortsbürgermeisters von Neuenhäusen, Jörg. Rodenwaldt beantwortet und auch der Bericht aus der Kreisgruppe von Wolfgang Gasser wurde aufmerksam verfolgt.

Abschließend gab es noch einige wichtige Informationen, bis sich die Versammlung auflöste und sich alle auf den Heimweg machten.

Hannelore Eckert

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige