Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

ADAC Verkehrsprognose für Niedersachsen – Starker Ausflugs- und Reiseverkehr rund um Himmelfahrt

Ob mit Auto, Motorrad, oder Camper: Viele Kurzurlauber:innnen nutzen das Himmelfahrtswochenende für Ausflüge an die Seen, die Küste oder andere Naherholungsgebiete – und das bedeutet erhöhte Staugefahr auf den Autobahnen im Norden. 

Besonders groß wird der Andrang am Mittwoch vor Himmelfahrt, einem der staureichsten Tage des Jahres. Ab dem frühen Nachmittag treffen Berufspendler:innen und Reisende aufeinander und sorgen für volle Straßen. Der Rückreiseverkehr läuft ab Sonntagmittag und kann bis in die Abendstunden hinein für Behinderungen sorgen.

Gebremst werden die Ausflügler:innen vor allem durch Baustellen auf der A1 und A7.  Insbesondere der Bereich zwischen Bad Fallingbostel und Egestorf auf der wichtigen Nord-Süd-Verbindung A7 dürfte den Reisenden viel Geduld abverlangen. Über Landstraßen zu fahren, bringt dagegen laut ADAC nur selten einen Vorteil. Oft sind auch die Ausweichstrecken schnell verstopft. In der Regel macht es erst ab Staus von mehr als zehn Kilometern Länge oder bei einer Vollsperrung Sinn, von der Autobahn abzufahren. 

Engpässe gibt es in den Großräumen Bremen, Osnabrück und Hamburg sowie in den Bereichen der folgenden Baustellen:  

A1 

Bremen – Osnabrück 

  • In beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Groß Ippener und Wildeshausen-Nord
  • in beiden Richtungen, zwischen den Anschlussstellen Bramsche und Vechta 
  • In beiden Richtungen, zwischen Dreieck Ahlhorner Heide und Anschlussstelle Cloppenburg

 A7   

Kassel – Hannover 

  • in beiden Richtungen in Höhe Hildesheim 

Hannover – Hamburg 

  • in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Dorfmark und Soltau-Ost
  • zwischen den Anschlussstellen Bispingen und Evendorf, Nachtbaustelle, täglich zwischen 19:00 Uhr und 05:00 Uhr 
  • in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Egestorf und Garlstorf

A27  

Walsrode – Bremen 

  • in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Langwedel und Verden-Nord

A28

Oldenburg – Bremen

  • in beiden Richtungen zwischen Kreuz Oldenburg-Ost und Hude

Dreieck Stuhr – Delmenhorst

  • zwischen Delmenhorster Dreieck und Delmenhorst

A38

Göttingen – Halle

  • zwischen Deiderode und Friedland

A39  

Hamburg – Lüneburg 

  • in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Winsen-Ost und Handorf

PR 
Foto: stux / Pixabay

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige